Archiv für den Monat: Mai 2014

Lassen Sie Ihre alten Amalgamfüllungen professionell entfernen

Haben Sie sich entschlossen Amalgam aus Ihren Zähnen entfernen zu lassen, sollten Sie zuvor eine Amalgamausleitung durchführen. Quecksilber wirkt als Zell- und Protoplasmagift bzw. Nervengift, es hemmt Enzyme und denaturiert wichtige Proteine. Es gibt verschiedene Wege der Amalgamausleitung. Informieren Sie sich hierzu bei uns.

http://www.dr-mohr.com/amalgamausleitung

Tun Sie sich und Ihren Zähnen etwas Gutes und vereinbaren Sie einen Termin unter:
Telefon: 06102 – 780800 ‚
E-Mail: info@dr-mohr.com